Bambussocken-Shop GmbH für Bambussocken mit Qualität | Top Preis-/Leistungsverhältnis

Allgemeine Bedingungen

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von bambussocken-shop.ch an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs).

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Bambussocken-Shop GmbH
Sandra Wenk
Fabrikweg 3
CH - 5026 Densbüren

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Telefonnummer: +41 (0)62 534 80 64 sowie per E-Mail an info@bambussocken-shop.ch.

3. Angebot und Vertragsabschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach Erhalt Ihrer Bestellung aufnehmen.

4. Widerrufsrecht / Rückgaberecht
4.1 Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht/Rückgaberecht.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht/Rückgaberecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Bambussocken-Shop GmbH
Sandra Wenk
Fabrikweg 3
CH - 5026 Densbüren

info@bambussocken-shop.ch

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangende Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung der Sache gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschliesslich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemässe Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro in Schweizer Franken zum aktuellen Tageskurs nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachenwerden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


4.2 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

4.3 Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

4.4 Bitte rufen Sie vor der Rücksendung unter der Telefonnummer +41 (0)62 534 80 64 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

4.5 Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 4.3 bis 4.4 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht, sprich vom 14-tägigen Rückgaberecht, Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmässigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro in Schweizer Franken zum aktuellen Tageskurs nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

5. Preise und Versandkosten
5.1 Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken oder wahlweise in Euro.

5.2 Wir haben keinen Mindestbestellwert.

5.3 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb der Schweiz pauschal 7,95 Fr. (für Deutschland und Österreich 10.00 Fr.)pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und im Footer unter "Liefer- und Versandkosten" nochmals deutlich mitgeteilt.


6. Lieferung
6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz, Fürstentum Liechtenstein, Deutschland und Österreich mit der Schweizerischen Post.

6.2 Die Lieferzeit für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein kann bis zu 2 Werktage betragen. Die Lieferzeit für Deutschland und Österreich kann bis 10 Arbeitstage betragen. Bei Lieferungen nach Deutschland und Österreich fallen Zollgebühren und Mehrwertsteuern an. Der Freibetrag für die Mehrwertsteuer beträt 20 Euro. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir Sie auf der jeweiligen Produktseite hin. Sollte der Fall eintreten, dass ein bestelltes Produkt nicht lieferbar ist, informieren wir sie so schnell als möglich. In diesem Falle haben Sie die Wahl, ob Sie auf das Produkt warten, den Artikel gegen einen von uns vorgeschlagenen Artikel tauschen oder den nichtlieferbaren Artikel stornieren möchten.

6.3 Um Versandkosten zu sparen, können Sie die bestellte Ware nach Vereinbarung auch direkt bei uns abholen und bar bezahlen.
Warenstandort: Fabrikweg 3, 5026 Densbüren

7. Zahlung
7.1 Die Zahlung für Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein erfolgt wahlweise per Rechnung, Vorkasse oder in Bar bei Abholung. Für unsere Kunden aus Deutschland und Österreich steht die Bezahlmethoden Vorkasse (Paypal, Überweisung)
zur Verfügung.

7.2 Bei der Bezahloption auf Rechnung, überweisen sie uns den Rechnungsbetrag innert 20 Tagen nach dem Erhalt der
Ware. Ein Einzahlungsschein ist bei der Lieferung beigelegt.

7.2b Bei der Bezahlung auf Rechnung behalten wir uns vor, eine Bonitätsprüfung durchzuführen. Von Fall zu Fall kann eine
Vorauszahlung des gesamten Betrages vorausgesetzt werden.

7.3 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Postverbindung und Liefern die Ware nach Zahlungseingang.


7.4 Akzeptierte Zahlungsmittel für Vorkasse sind: PayPal (auch mit MasterCard und Visa), PayPal Express, Überweisung auf unser Postkonto sowie Barzahlung bei Selbstabholung. Wir behalten uns vor, Zahlungserfahrungen einem Informationspool zur Verfügung zu stellen.

7.5 Wir behalten uns vor, Zahlungserfahrungen einem Informationspool zur Verfügung zu stellen.

8. Newsletterversand

Mit der erhaltenen Bestellung behalten wir uns vor, dem Kunden max. 1x pro Monat einen Newsletter zuzustellen. Dieser Newsletter erfolgt als e-Mail und ist jederzeit kostenlos abmeldbar

9. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10. Gerichtsstand
Sämtliche rechtliche Fragen, die mit bambussocken-shop.ch zusammenhängen, unterliegen ausschliesslich Schweizer Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Aarau im Kanton Aargau in der Schweiz.

 
wenk-socken